Hollywood-Lächeln

Hollywood-Lächeln werden für viele immer wichtiger. Kosmetische Zahninterventionen sind heutzutage immer weiter verbreitet. Der erste Eindruck ist äußerst wichtig, was zweifellos unser Lächeln einschließt.

Jeder sehnt sich nach einer perfekten, schneeweißen Prothese, einem ungepflegten Mund, fehlende Zähne wirken sich in jeder Situation negativ aus.

Das perfekte Lächeln steht jedem zur Verfügung. Machen Sie einfach die richtigen Schritte.

Richtige Zahnreinigung

Zahne Putzen für Hollywood-Lächeln

Die richtige Mund- und Zahnpflege ist der grundlegendste Schritt in Richtung perfekter Zähne. Unsere Zähne sollten mindestens zweimal täglich geputzt werden, immer mindestens 3 Minuten lang mit einer Zahnbürste und Zahnpasta.

Zusätzlich sollten die Interdentalräume mindestens einmal täglich mit Zahnseide oder einer Interdentalbürste gereinigt werden.

Zu einer angemessenen Mundpflege gehört auch die Entfernung von Zahnstein durch einen Fachmann, Zahnarzt oder Zahnhygieniker alle 6 Monate.

Wenn wir diese Schritte nicht ausführen, verschlechtern sich unsere Zähne, Zahnsteinbildung und Karies entwickeln sich in relativ kurzer Zeit.

Ersatz alter, nicht ästhetischer Zahnlösungen

Alte, gealterte, nicht ästhetische Prothesen können selbst für nicht erfahrene Augen äußerst unappetitlich sein.

Die Cermet-Kronen an den Vorderzähnen, von denen das Zahnfleisch zurückging und die metallische Linie auf der Höhe des Zahnfleisches sichtbar wurde, sind allen ein vertrauter Anblick.

Diese alten Kronen sind nicht nur hässlich, sondern erfüllen in vielen Fällen ihre Funktion nicht richtig und können auch Karies einfacher zulassen.

Auf die gleiche Weise können sich alte Füllungen verfärben, das Zahnmaterial kann daneben verfallen, was in Form eines hässlichen, graubraunen Randes in der Linie des Randes der Füllung erscheint.

Zahnersatz, der mit den Techniken von vor 10-15-20 Jahren hergestellt wurde, entspricht in vielerlei Hinsicht nicht den heutigen Anforderungen. Dank der heutigen technischen Errungenschaften können mit Hilfe der CAD / CAM-Technologie perfekt genaue und naturgetreue Prothesen hergestellt werden.

Metallkeramikkronen werden zunehmend durch metallfreie Kronen aus Zirkonium und Presskeramik ersetzt, aus denen vollkommen natürliche Kronen oder Schalen hergestellt werden können. Diese Einsätze sind nicht nur schöner, sondern dank digitaler Prozesse auch viel langlebiger.

Stars mit dem perfekten Hollywood-Lächeln wurden normalerweise einer kosmetischen Zahnbehandlung unterzogen. In den allermeisten Fällen werden Porzellanveneers oder Kronen auf die Zähne gelegt, um das begehrte gleichmäßige, schneeweiße Lächeln zu erzielen.

Zahnaufhellung und Hollywood-Lächeln

Hollywood-Lächeln und Zahnaufhellung

Zahnaufhellung ist heute vielleicht das häufigste und beliebteste zahnärztliche Verfahren. Während der Zahnaufhellung können wir das verfärbte eigene Dentalmaterial weißer machen, es hat keinen Einfluss auf den Zahnersatz.

Das Zahnweißmaterial zerlegt größere, organische Moleküle, die zu Verfärbungen im Zahnschmelz und im Dentin führen, durch einen Oxidationsprozess in kleinere, farblose Moleküle.

Während der Zersetzung von Wasserstoffperoxid, das zur Zahnaufhellung verwendet wird, werden freie Radikale freigesetzt, wodurch die größeren farbigen Moleküle in kleine farblose Moleküle zerfallen.

Es gibt zwei Hauptgruppen von Zahnaufhellungstechniken:

  • Zahnaufhellung zu Hause
  • Zahnaufhellung in der Klinik

Zahnaufhellung zu Hause:

Während der Zahnaufhellung zu Hause nimmt der Zahnarzt einen Abdruck von den Zähnen des Patienten, auf dessen Grundlage der Zahntechniker eine sogenannte Zahnaufhellungsschiene herstellt.

Diese Schiene sollte mit einer relativ geringen Konzentration an Zahnaufhellung von einem Zahnarzt gefüllt und mindestens 6 Stunden am Tag getragen werden (normalerweise nachts empfohlen).

Die Zahnaufhellung zu Hause dauert in der Regel mindestens 1 Woche. Wenn wir mit dem Endergebnis nicht zufrieden sind, kann sie wiederholt werden. Aufgrund der geringen Bleichmittelkonzentration ist diese Methode für die Zähne relativ harmlos.

Zahnaufhellung in der Klinik:

Die Zahnaufhellung in der Klinik findet auf dem Zahnarztstuhl statt und dauert etwa anderthalb Stunden. Während des Aufhellens trägt der Zahnarzt oder Zahnhygieniker das Zahnaufhellungsmaterial auf den Zahn auf und aktiviert es dann, indem er es mit einer speziellen Lampe beleuchtet.

Das ambulante Bleaching ist viel spektakulärer als die Heimversion, da sich die Zähne des Patienten in weniger als 2 Stunden ändern können. Aufgrund der höheren Konzentration an Zahnweißmaterial wird die Struktur der Zähne jedoch größer geschädigt.

Wenn möglich, würden wir alle verschiedenen Zahnaufhellungspraktiken zu Hause besprechen. Die verwendeten Substanzen (z. B. Backpulver) können den menschlichen Körper irreversibel schädigen.

Zahnkorrektur – Was sind die Zahnkorrekturlösungen?

Zahnkorrektur

Kieferorthopädie kann verwendet werden, um Staus, Spalten, Unregelmäßigkeiten und Bissanomalien zu korrigieren.

Es ist wichtig zu wissen, dass bei der Kieferorthopädie Form, Form und Farbe der Zähne nicht verändert werden können.

In vielen Fällen ist der erste Schritt die Kieferorthopädie, um ein perfektes Hollywood-Lächeln zu erzielen, gefolgt von einer kosmetischen Behandlung nach Korrektur der Position der Zähne.

Die äußere Oberfläche der Zähne wird dann mit Porzellanveneers beschichtet, wodurch sich ihre Form und Farbe ändert.

In der Kieferorthopädie gibt es verschiedene Methoden:

Invisalign:

Eine transparente Zahnspange, die fast völlig unbemerkt bleibt. Durch regelmäßiges Wechseln der transparenten Schienen werden die Zähne in die vorgefertigte Position gebracht. Diese Methode wird heutzutage immer beliebter, weil sie praktisch ist, nicht erscheint und verwendet werden kann, um relativ schnell Ergebnisse zu erzielen. Der Nachteil ist, dass eine größere Zahnabweichung damit nicht mehr korrigiert werden kann.

Feste kieferorthopädische Apparatur:

Diese festen Vorrichtungen werden durch spezielle Polster, sogenannte Zahnspangen, an der Oberfläche der Zähne befestigt. Die Streben sind mit einem dafür entwickelten Draht verbunden, die Drahtbögen müssen in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden.

Neben herkömmlichen Metallspangen sind auch ästhetische Keramikspangen erhältlich, wodurch die festsitzende kieferorthopädische Vorrichtung weniger auffällt. Keramikklammern sind teurer als herkömmliche Metallpolster.

Lingualbogen:

Eine festsitzende kieferorthopädische Methode, bei der die Zahnspangen an der inneren Zungenseite der Zähne befestigt werden, so dass sie überhaupt nicht sichtbar sind. Weniger effektiv als die traditionelle Methode.

Benötigen die Interventionen Nachsorge und Aufmerksamkeit?

Nachsorge

Ein zahnärztlicher Eingriff erfordert in jedem Fall eine Nachsorge. Sie sollten alle 6 Monate zahnärztliche Untersuchungen durchführen lassen, damit eventuelle Probleme rechtzeitig behoben werden können.

Wenn Sie sich nicht um Ihre richtig vorbereiteten Prothesen kümmern – sei es eine einfache Füllung, eine Krone oder ein Implantat -, verschlechtert sich die Prothese ebenso wie Ihre eigenen Zähne, wenn sie nicht ordnungsgemäß gereinigt werden.

Bei der halbjährlichen Untersuchung überprüft Ihr Zahnarzt den Zustand Ihrer Zähne und Zahnersatz und macht eine Röntgenaufnahme, um alle zugrunde liegenden Zahnfleischläsionen zu diagnostizieren. Darüber hinaus ist die Entfernung von Zahnstein alle 6 Monate von größter Bedeutung.

Der Zahnarzt muss immer Informationen über die Verwendung und Reinigung des fertigen Zahnersatzes bereitstellen.

Schalen und Solokronen müssen unterschiedlich gereinigt werden, Brücken müssen unterschiedlich gereinigt werden und Implantatkronen müssen unterschiedlich gereinigt werden. Ohne die richtige Mundpflege funktioniert Zahnersatz mit größter Sorgfalt möglicherweise nicht lange.

Wie viel Zeit und Geld braucht es, um ein perfektes Hollywood-Lächeln zu haben?

Jeder Fall ist anders.

Das einfachste Problem ist die Verfärbung der Zähne, die durch eine einfache Zahnsteinentfernung oder Zahnaufhellung behoben werden kann. Dies hat natürlich nur minimale Kosten.

Im Gegensatz dazu gibt es Unterschiede im Ausmaß der Zahnstauung, wenn eine kieferorthopädische Behandlung von bis zu mehreren Jahren erforderlich sein kann, bevor eine kosmetische Behandlung der Zähne stattfinden kann.

Bei Zahnmängeln müssen möglicherweise Implantate implantiert werden, was auch die Kosten und die Dauer der Behandlung erheblich erhöht. Darüber hinaus arbeiten wir mit Implantaten in verschiedenen Preiskategorien und bieten in jeder Situation die für Sie am besten geeignete Lösung.

Um einen genauen Behandlungsplan und ein Angebot zu erhalten, benötigen Sie immer eine persönliche Beratung, bei der unser Zahnarzt den Zustand und die Bedürfnisse Ihrer Zähne beurteilt.

Anhand der ausgefüllten Röntgenaufnahme teilt Ihnen unser Arzt mit, was das erwartete Ergebnis ist, wie lange die Behandlung dauern wird und wie viel sie genau kosten wird. Darüber erhalten Sie während der Konsultation ein schriftliches Angebot. Es ist der Weg zu Ihrem perfekten Hollywood-Lächeln.